Gespräch am 15. März 2020:

Als Muslim in der Bundeswehr – wie ist das?

Mehr als 1.500 Muslime dienen nach Schätzungen zurzeit in der Bundeswehr. Eine Seelsorge gibt es für sie bisher nicht, anders als für ihre christlichen und bald auch für ihre jüdischen Kameraden und Kameradinnen.

Warum ist das so? Wie fühlt es sich an, als muslimische Soldatin in der Bundeswehr zu dienen? Darüber spricht Wolfgang Reinbold mit der Offizierin und Vorsitzenden von Deutscher.Soldat.e.V., Nariman Hammouti.

Besuchen Sie uns auf youtube. Weitere Formate: Podcast bei iTunes, Spotify, Podcast.de und als Alexa-Skill.

Nariman Hammouti, Deutscher Soldat e.V.

Als Muslim in der Bundeswehr – wie ist das? | Ep. 14

Als Muslim in der Bundeswehr – wie ist das?

Als Muslim in der Bundeswehr – wie ist das? | Ep. 14

Neuen Kommentar schreiben