Palästina-Demonstrationen: Gegen Israel oder gegen die Juden?