Ehrenmorde

Ahmet Toprak, Ahmad Mansour, Hamza Dehne im Gespräch
Reinbold
: Bevor wir zu einem zweiten Begriff kommen, der eine zentrale Rolle spielt, müssen wir über das Thema „Ehrenmord“ sprechen, das für viele ganz eng mit unserem Thema zusammenhängt und dass oft auch in Verbindung mit dem Islam gebracht wird. Was steckt hinter solchen Ehrenmorden? Toprak: Das ist ein sehr schwieriges Thema. Ich habe selbst mit einem so genannten „Ehrenmörder“ ... (mehr)

 

Ahmad Mansour: Wir machen uns zum Komplizen der Täter
Es ist nur wenige Tage her, und schon ist kaum noch etwas zu hören von diesem Verbrechen: Mehmet Ö. ermordete seine ehemalige Lebensgefährtin Güllü H. (33) und deren Schwester Nurten H. (38) in Berlin-Neukölln. Ob die Tat aus gekränkter „Ehre“ oder aus Eifersucht geschah, wissen wir noch nicht genau. Klar ist ... (mehr)

 

Ehrenmorde und ihre Ursachen
Am 7. Februar 2005, gegen 21 Uhr, wurde die 23-jährige Hatun Sürücü, Mutter eines fünfjährigen Sohnes, in Berlin-Tempelhof an der Bushaltestelle Oberlandgarten der BVG-Linie 246 erschossen. Verhaftet wurden die drei Brüder der Frau, 18 bis 25 Jahre alt. Einer der Brüder soll die Waffe besorgt haben, der zweite geschossen und der dritte den Schützen zum Tatort ... (mehr)

 

Zurück