Gespräch am 15. Februar 2020:

Islam – eine mittelalterliche Religion?

Vielen gilt der Islam als eine mittelalterliche Religion – dunkel, dumpf, unaufgeklärt, gewalttätig.

Ist der Islam im Mittelalter stecken geblieben? Darüber spricht Wolfgang Reinbold mit dem Arabisten und Islamwissenschaftler Prof. Dr. Thomas Bauer von der Universität Münster.

Besuchen Sie uns auf youtube. Weitere Formate: Podcast bei iTunes, Spotify, Podcast.de und als Alexa-Skill.

Islam – eine mittelalterliche Religion? | Ep. 13

Thomas Bauer im Gespräch: Islam und Mittelalter

Braucht der Islam eine Aufklärung? Prof. Thomas Bauer antwortet

Braucht der Islam eine Aufklärung?

Braucht der Islam eine Aufklärung? Prof. Thomas Bauer antwortet

Homosexualität und Islam - wie passt das zusammen?

Frage an Prof. Thomas Bauer: sind Salafisten konservativ?

Sind Salafisten konservativ?

Frage an Prof. Thomas Bauer: sind Salafisten konservativ?

Neuen Kommentar schreiben