Gespräche

03. Juli 2014

Beschneidung. Menschenrecht oder Barbarei?

Im Sommer 2012 urteilte ein Kölner Gericht, die Beschneidung von Jungen aus religiösen Gründen sei Körperverletzung. Kurze Zeit später verabschiedete der Bundestag ein Gesetz, das die Beschneidung ...

24. April 2014

LSBTTI. Übertreiben wir’s mit der sexuellen Vielfalt?

Ein neues Kürzel macht die Runde. LSBTTI ist die Abkürzung für „Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle, Transgender, Intersexuelle und Queere Menschen“. Für die einen steht das Kürzel für die ...

06. Februar 2014

Sind das Islamisten? Wer ist die Ahmadiyya Muslim Jama’at?

Eine antidemokratische, antichristliche und antisemitische Gruppierung. Eine friedliche islamische Erneuerungsbewegung, mit einem klaren Bekenntnis zur Demokratie. Eine fundamentalistische ...

28. November 2013

Neue Heimat Deutschland. Was tun die Religionen für die „Integration“?

Die Religionen sind wichtig für die Integration. Sie bieten Menschen eine Heimat. Sie tun viel für das Gemeinwohl. Sie geben Migranten ein Zuhause im neuen Land. Sagen die Einen. Die Anderen ...

19. September 2013

Wie weiter mit den Religionen?

Fast überall auf der Welt boomt die Religion. In Deutschland ist sie auf dem Rückzug. Die Zahl der Christen sinkt seit Jahren. Nur noch jeder vierte Westdeutsche und jeder achte Ostdeutsche wird ...

20. Juni 2013

Salafisten. Wie gefährlich sind sie?

Gasbomben in Regionalzügen in Köln. Wasserstoffperoxidbomben im Sauerland. Zwei Tote durch Schüsse auf dem Frankfurter Flughafen. Zuletzt vier Festnahmen vor einem geplanten Attentat in ...

07. Februar 2013

Ein Text, ein Sinn? Der Koran und seine Bedeutungen

Der Islam braucht eine Aufklärung, heißt es oft. So wie er jetzt ist, kann er gar nicht anders als die alten Texte wörtlich nehmen: Männer sollen ihre Frauen schlagen, wenn sie sich nicht ...

07. Februar 2013

Ehre ist das Wichtigste. Einwandererkinder zwischen Familie, Schule und Religion

„Ehre“ und „Respekt“, das sind die wichtigsten Werte, mit denen viele Kinder aus Einwandererfamilien zu Hause groß werden. Die Familie muss einen guten Ruf haben. Die Mädchen dürfen mit fremden ...

12. Dezember 2012

Scharia. Eine Gefahr für das deutsche Recht?

Wer sich nicht voll verschleiert, wird ausgepeitscht. Wer stiehlt, wird amputiert. Wer die Religion wechselt, wird getötet. Für all das steht die Scharia, das islamische Recht. Muslime verbinden ...

27. September 2012

Endlich am Ziel? Gegenwart und Zukunft des Islamischen Religionsunterrichtes

Seit mehr als dreißig Jahren fordern Muslime, es müsse an deutschen Schulen das Fach „Islamische Religion“ unterrichtet werden. Nun endlich, nach einer zehnjährigen Erprobungsphase, scheint das ...